LKH Rottenmann-Bad Aussee: Energie- und Umwelttag unter dem Motto: "Klimaschutz ist Gesundheitsschutz"

Pressemitteilung

Der diesjährige Energie- und Umwelttag des LKH Rottenmann-Bad Aussee stand ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit, Gemeinschaftsengagement und praktischen Aktivitäten. Das umfangreiche Programm wurde vom hauseignen Energie- und Umweltteam gestaltet und fand am Standort Rottenmann statt.

Insektenhotel | © LKH Rottenmann-Bad Aussee

Ein bemerkenswertes Projekt war der Bau eines Insektenhotels in Zusammenarbeit mit Jugend am Werk und ihren Klient*innen. Das Insektenhotel wurde auf einer eigens angelegten Blumenwiese auf dem Areal des LKHs aufgestellt und dient als Unterschlupf und Nistplatz f√ľr Insekten. Die Bef√ľllung des Insektenhotels fand gemeinsam mit Patient*innen der REM, Kindern des hauseigenen Kindergartens und den Klient*innen von Jugend am Werk statt.

Ein weiterer interessanter Programmpunkt waren selbstgemachte Bioseifen und die M√∂glichkeit, Informationen √ľber ihre umweltfreundlichen Inhaltsstoffe und ihre Herstellung zu erhalten.

Die F√∂rderung nachhaltiger Mobilit√§t spielte ebenfalls eine wichtige Rolle Die Firma Sport Scherz stellte verschiedene Fahrr√§der, sowohl mit als auch ohne E-Motor, zur Verf√ľgung, die von den Besucher*innen getestet werden konnten. Zus√§tzlich konnten die Teilnehmer*innen mit dem firmeneigenen Renault Zoe Elektroauto Probefahrten unternehmen, um die E-Mobilit√§t hautnah zu erleben und ihre Funktionalit√§t kennenzulernen.

Um das Bewusstsein f√ľr den Energieverbrauch im Krankenhaus zu sch√§rfen, wurde eine Besichtigung der technischen Geb√§udeausr√ľstung von den hauseigenen Technikern angeboten. Dabei erhielten die Mitarbeitenden Erkl√§rungen und Informationen zur Funktionsweise der Anlagen. Diese Initiative verdeutlichte den Mitarbeiter*innen die Bedeutung der Umsetzung energieeffizienter Ma√ünahmen und f√∂rderte ihr Verst√§ndnis f√ľr die Auswirkungen ihres Handelns auf den Energieverbrauch des Krankenhauses.

Eine M√∂glichkeit zur Information und Sensibilisierung bot die Besichtigung des Abfalltrennsystems im Krankenhaus. Im Anschluss gab es ein kleines Quiz √ľber energierelevante Themen und Abfallbewirtschaftung.

Ein weiteres Highlight des Tages war ein Impulsvortrag von Herrn Dr. Markus Frewein, er pr√§sentierte den Teilnehmer*innen innovative Ans√§tze zur nachhaltigen Mobilit√§t und effizienten Parkplatzbewirtschaftung. Sein Vortrag bot wertvolle Einblicke und Inspiration f√ľr die Entwicklung zukunftsf√§higer L√∂sungen in diesem Bereich. Die Teilnehmer*innen hatten die M√∂glichkeit, Fragen zu stellen und sich mit Dr. Frewein √ľber die Herausforderungen und M√∂glichkeiten einer umweltfreundlichen Mobilit√§t auszutauschen.

Als Abschluss des Energie- und Umwelttages wurden von der hauseigenen K√ľche k√∂stliche Veggie-Burger zubereitet.
Der Energie- und Umwelttag im LKH Rottenmann-Bad Aussee, Standort Rottenmann war somit nicht nur ein Tag des Wissensaustausches und der Pr√§sentation von bew√§hrten Praktiken, sondern auch ein Ansto√ü f√ľr neue Ideen und Initiativen.

R√ľckfragehinweis

Frau Dipl.KW-BW Adelheid Stiendl, Akad. Health Care Managerin
Betriebsdirektorin
+43 (0)3614 2431-2312